Willkommen

Liebe Leserinnen und Leser

Ihr virtueller Besuch in unserer Gemeinde freut mich. Gerne führe ich Sie durch unsere Gemeinde und stelle Ihnen einige Besonderheiten vor.

Die Politische Gemeinde Herdern befindet sich auf dem Seerücken, zwischen Frauenfeld und dem Untersee. Wir geniessen eine sonnige Lage und bewundern bei Föhn das beeindruckende Bergpanorama. Die Gemeinde besteht aus den beiden Dörfern Lanzenneunforn und Herdern sowie den Weilern Wilen, Ammenhausen, Kugelshofen und Liebenfels. Bauliche Merkmale sind das Schloss Herdern, welches eine Beschäftigungsheimstätte ist und das Schloss Liebenfels, das sich in Privatbesitz befindet.

Ein typisches Kennzeichen unserer Gemeinde ist die Lebensqualität. Sie finden hier alle Annehmlichkeiten des Landlebens, können jedoch dank kurzer Verbindungswege in 40 Minuten mitten im Zentrum Zürichs sein oder in einer halben Stunde bereits in der ausländischen Universitätsstadt Konstanz.

Freizeitmöglichkeiten haben Sie so viele, dass Sie vermutlich kaum alle Angebote nutzen können. In nächster Umgebung können Sie Reiten, Golf oder Minigolf spielen, Segeln, Surfen, Baden, Schlittschuh laufen, Wandern, Velo fahren und noch vieles mehr.

Verschiedene Vereine in beiden Dörfern tragen zum kulturellen Leben bei und freuen sich auf motivierte Neumitglieder.

Unsere Gemeinde bietet Kindergarten und Primarschulen an. Die Sekundarschule befindet sich in Hüttwilen, die Kantonschule (Gymnasium) in Frauenfeld. Für Weiterbildungen liegen Weinfelden und Winterthur in praktischer Nähe. Seit kurzem gibt es zudem in Kreuzlingen die „International School“, welche eine attraktive Bereicherung für unsere Region darstellt.

Obwohl auf dem Lande das Auto ein wichtiges Verkehrsmittel ist, werden die Dörfer Lanzenneunforn und Herdern tagsüber vom Postauto bedient und nachts chauffiert Sie sogar ein PubliCar bis vor die Haustüre. Nächste Bahnverbindungen finden Sie in Frauenfeld (St. Gallen / Flughafen / Zürich) und in Eschenz oder Mammern (Seelinie Schaffhausen / Kreuzlingen).

Aber auch unsere beiden Dörfer Lanzenneunforn und Herdern bieten einiges. So befindet sich beim Schloss Herdern der Dorfladen mit einer ausgezeichneten Auswahl an Qualitätsprodukten, welche teilweise sogar in der Gemeinde hergestellt werden. Ebenfalls bietet die Tankstelle/Käserei in Lanzenneunforn Produkte für den täglichen Gebrauch an. Bereits ausserkantonal renommiert sind Käse und Beeren aus Ammenhausen, kaltgepresstes Raps- und Sonnenblumenöl aus Lanzenneunforn oder die Weine aus Herdern.

Die Bankdienstleistungen können Sie bei der Raiffeisenbank Herdern beziehen. Den Polizeiposten finden Sie in der Nachbargemeinde Hüttwilen.

Die Gaststätten Löwen in Herdern und die Sonne in Lanzenneunforn laden zum Verweilen ein.

Zu guter Letzt möchte ich auch unsere Gemeindeverwaltung erwähnen, welche sich in Lanzenneunforn befindet. Wir haben ausser Mittwochs täglich geöffnet und bedienen Sie am Montag sogar bis 18.00 Uhr sowie am Freitag über den Mittag. Die genauen Öffnungszeiten finden Sie unter der Rubrik Gemeindeverwaltung. Ein professionelles Team steht Ihnen für Fragen zur Verfügung. Sie können bei spezifischen Problemen auch die zuständigen Ressortverantwortlichen des Gemeinderats kontaktieren oder mit mir einen Termin vereinbaren. Der fünfköpfige Gemeinderat ist im Nebenamt beschäftigt und tagt in der Regel alle zwei Wochen.

Im Namen aller Beteiligten danke ich Ihnen fürs Interesse und hoffe, dass Sie uns wieder besuchen. Wer weiss, vielleicht erwägen Sie sogar eine Wohnsitznahme in unserer Gemeinde. So oder so, Sie sind uns herzlich willkommen.

Ulrich Marti
Gemeindepräsident